Einträge von Burkhard Bensmann

Den Möglichkeitsraum ausnutzen

Freiheitsgrade erkennen und ausschöpfen Ich stelle immer wieder fest, dass Führungskräfte die Freiheitsgrade in Organisationen sehr unterschiedlich wahrnehmen. Während die eine Person trotz starker Fremdbestimmung Akzente setzt und Projekte startet, lamentiert die andere Person noch über die Probleme, wähnt sich am falschen Ort und ist auch sonst einfallsreich in der Schilderung der eigenen vermeintlichen Hilflosigkeit. […]

Schreibwoche im Kloster Bentlage

Alle Jahre wieder ziehe ich mich in das Kloster Bentlage zur Schreibwoche zurück. Am Rande der Stadt Rheine an der Ems gelegen, bietet diese kulturelle Begegnungsstätte für mich immer die Möglichkeit, mich zurückzuziehen und auf ein anstehendes Projekt zu fokussieren. In Fortsetzung des neuen Kompaktseminars “Von der Vision zum persönlichen Erfolg” (siehe den letzten Eintrag) […]

Vision umsetzen, Selbstsabotage verhindern

Neues Kompaktseminar erstmals erfolgreich durchgeführt Am 28.05. fand das Kompaktseminar Von der Vision zum persönlichen Erfolg erstmals auf dem Rittergut Osthoff statt. Nach dem (stets ausgebuchten) Kompaktseminar SELBSTFÜHRUNG haben wir mit den regionalen Wirtschaftsförderungen WIGOS und WFO nun ein weiteres Format als Prototyp erprobt. Wesentliche Inhalte waren: Warum klare Ziele vorteilhaft sind Wie entwerfe ich […]

SYSTEM DESIGN – noch bis 07. Juni

Im Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK) läuft noch bis zum 07.06. die sehenswerte Ausstellung “SYSTEM DESIGN. Über 100 Jahre Chaos im Alltag“. Aus dem Vorwort des Katalogs von Petra Hesse: “Mit dem Begriff Systemdesign verbindet man häufig in erster Linie ein deutsches Gestaltungsphänomen im Kontext der Ulmer Hochschule für Gestaltung […] Systeme sind nicht […]

NEU: Offenes Kompaktseminar VISION

Von der Vision zum persönlichen Erfolg Unter diesem Titel findet am 28.05.2015 ein neues Kompaktseminar (zusätzlich zum Kompaktseminar SELBSTFÜHRUNG) erstmals auf dem Rittergut Osthoff, Georgsmarienhütte, statt, Zeit: 13:00 – 18:00 Uhr. Die Veranstaltung widmet sich zentralen Fragen für die persönliche Wirksamkeit und den eigenen Erfolg: Wie entwerfe ich realistische Zukunftsbilder für mich? Welche Faktoren sind […]

Reisen in Zeiten der Sturmschäden

Der Verkehr ruht. Ich auch. Statt per Bahn nach Köln zu fahren und den heutigen Tag mit meinem Berater Maik Pfingsten der Planung und vor allem dem Thema Digitalisierung der Akademie zu widmen, konnte ich mich heute in besonderer Geduld üben. Bis  Dortmund bin ich gekommen, dann „ruhte” der  Fernverkehr aufgrund der Sturmschäden. Während ich dies […]

Interview im Podcast von Maik Pfingsten

Selbstführung für Solopreneure Maik Pfingsten, Solopreneur und Podcaster, gab mir die Gelegenheit, in seinem lifestyle: entrepreneur-Podcast mein Konzept der Selbstführung zu erläutern. Daraus ist ein kurzweiliger Dialog entstanden. Aus unserer Sicht eignet sich das Modell (“7 Felder der Selbstführung”) eben gerade auch für die wachsende Gruppe der “Solopreneure”. Im Interview verweise ich auch auf meine […]

Programm zum LDC 2015: Folder

Das Programm des Leadership Development Congress (LDC 2015) ist nun nahezu komplett. Derzeit ist lediglich noch eine “Thementankstelle” zu besetzen. Bis 15.05. gilt noch der Frühbucherpreis. Für alle Neugierigen (und Frühbucher): hier ist der Folder  als komprimiertes pdf: LDC_15_Folder (Stand: 16.04.2015) (Änderungen vorbehalten)

Mike Meiré: Räume fließen ineinander

Der Gestalter inszeniert Performance-Bühne Mike Meiré (Foto: Albrecht Fuchs) habe ich bereits in meinem zweiten Buch Selbstführung. Wie sich kreative Entrepreneure erfolgreich organisieren portraitiert. DIE WELT berichtet jetzt über eine von im entwickelte und vom Künstlerkollektiv DIS im New Yorker Museum realisierte Installation. Meiré arbeitet seit über zwanzig Jahren mit Dornbracht, dem Hersteller von Bad- […]

Experte Volker Starr mit neuem Web-Auftritt

Wir freuen uns über den neuen Webauftritt unseres Experten Volker Starr. In unserer Ld 21 academy GmbH gehört er seit dem Start zum Kernteam und er hat beim Leadership Development Congress (LDC 2014) einen eigenen Beitrag geliefert (Stop-Over – Die Marke „Ich“ als Kompass im Prozess der Selbstführung). Der neue Auftritt von StarrConsult macht deutlich, […]