SF43 Muße, Reflexion und Planung

Auch diese Podcast-Episode gibt es als Video-Version!

Zum dritten Mal erscheint eine Podcast-Episode auch als Video-Version (das Video habe ich auf Lanzarote, die Audioversion auf Teneriffa aufgenommen). Die positiven Rückmeldungen zu den Videos haben mich bestätigt: viele wollen nicht nur hören, sondern auch sehen.


Zu wenig Zeit für Muße?

Wenn ich unternehmerische Menschen begleite, dann fällt mir immer wieder auf, dass die Meisten sich zu wenig Zeit für Muße nehmen.  Thema dieser Podcast-Episode: der „Dreisprung“ von Muße, Reflexion und Planung. Ich habe mich diesen dreien bereits im letzten Jahr gewidmet und dazu seinerzeit eine „AudioBotschaft“ in drei Teilen produziert. Für diesen Podcast habe ich die Inhalte der damaligen AudioBotschaft noch einmal aufgenommen und überarbeitet.

Inhalte dieser Episode sind u.a.:

  • wie wir Muße für uns finden und fördern können
  • warum wir ab und zu die Seele baumeln lassen sollten und warum das lebenswichtig ist
  • was Hermann Hesse dazu geschrieben hat
  • warum wir uns bei Reflexion auf uns selbst “zurückbeugen”
  • warum Reflexion der Positionsbestimmung, nicht aber der Reiseplanung dient
  • welche Leitfragen dazu hilfreich sind
  • wieso ein “Wilder Planungstag” sinnvoll sein kann
  • wie Muße, Reflexion und Planung aufeinander aufbauen

Und ich appelliere auch dazu, bei Workshops oder Strategieklausuren ebenfalls Zeit und Raum für Muße und Regeneration einzuplanen (und frei zu halten).


links, die ich erwähnt habe

Ich hatte auf meine Mission hingewiesen; sie finden diese auf meiner Beraterseite, und zwar hier.
Mein “elektronischer Zettelkasten”: evernote.com.
Außerdem arbeite ich mit trello.com.
Ich erwähnte mein Kompaktbuch “Von der Vision zum persönlichen Erfolg“.

Intro und Outro

Music by Joakim Karud http://soundcloud.com/joakimkarud

 

Podcast auf iTunes bewerten. (Anleitung)