Beiträge

Kunst der Pause: coffee perfect auch beim LDC 2018 Partner

coffee perfect versorgt die Teilnehmer des diesjährigen Kongresses wieder mit Kaffee und Wasser

Mein Podcast-Interview mit Dr. Marc Beimforde, einem der beiden Geschäftsführer der cp Group GmbH, gehört noch immer zu den am meisten geladenen Episoden – wenn Sie es verpasst haben: SF68 Kaffee, Wasser und die Kunst der Pause. Ich unterhalte mich im Podcast mit ihm unter anderem über folgende Themen:

  • die Notwendigkeit, die Pause in unserem Führungsalltag zu kultivieren,
  • Möglichkeiten, sich (wieder) zu fokussieren,
  • “gesunde Unterbrechungen”,
  • wie man sich eine start-up-Mentalität erhält mit geeigneten Ritualen und
  • Grundlagen einer attraktiven Unternehmenskultur und Firmenpolitik.

Foto: coffee perfect

Die Kunst der Pause zelebrieren: Bereits beim letztjährigen Leadership Development Congress (LDC) konnten wir den Service genießen und auch in diesem steht die Kooperation beim diesjährigen LDC 2018, der am 20. September im Medienzentrum der Neuen Osnabrücker Zeitung stattfindet (hier der link zur Infoseite des Kongresses.) coffee perfect ist Getränkeversorger im Business-Bereich und hat mittlerweile über 200 bundesweit tätige Mitarbeiter, mit einer “Erfahrung von über 684.000 Stunden im Bereich der betrieblichen Getränkeversorgung2, wie es auf der Homepage heißt.

Wie wichtig die Pausen in unserem Arbeitsalltag sind, darüber habe ich mich in der oben erwähnten Podcast-Episode mit Dr. Beimforde unterhalten. Beim diesjährigen Kongress wird uns coffee perfect bei der perfekten Versorgung unserer Kongressteilnehmer unterstützen und zur Dialogkultur beitragen – dafür schon jetzt vielen Dank!

 

Episoden

SF68 Kaffee, Wasser und die Kunst der Pause

Warum wir die erholsame Pause brauchen, um wirksam zu bleiben – Interview mit Dr. Marc Beimforde

In dieser Podcast-Episode interviewe ich Dr. Marc Beimforde. Er ist einer der beiden GF von coffee perfect, einem Unternehmen, das sich – wie könnte es anders sein – mit Kaffee beschäftigt. Als passioniertem Espressoliebhaber liegt es natürlich nahe, dass ich mir genau diesen Gesprächspartner gesucht habe. Aber, liebe Hörerinnen und Hörer, in diesem Gespräch geht es nicht nur um die braune Bohne und die Pause.

Wir sprechen auch über den konstruktiven Umgang mit persönlichen Veränderungen. In der Branche ist bekannt, dass sich das Unternehmen nach Turbulenzen direkt neben einem der großen Marktbegleiter (wie das heute so schön heißt) platziert hat, und das ist ganz wörtlich zu nehmen. Wie geht man persönlich mit spannungsreichen Situationen um? Welche Rezepte hat Dr. Beimforde für sich gefunden, um „kraftvoll“ im Alltag zu handeln?


Die Technik hinter den Kulissen: Mahlwerk

Zur Info: Coffee Perfect war auch einer unserer Kooperationspartner beim diesjährigen Leadership Development Congress (LDC 2017), der am 21. September als voller Erfolg über die Bühne ging.

Wesentliche Inhalte

Ich unterhalte mich mit Dr. Beimforde unter anderem über folgende Themen:
  • die Notwendigkeit, die Pause in unserem Führungsalltag zu kultivieren,
  • Möglichkeiten, sich (wieder) zu fokussieren,
  • “gesunde Unterbrechungen”,
  • wie konkrete Ziele in schwierigen Phasen helfen,
  • schnelles Wachstum zu schaffen und dabei genügend Mitarbeiter anzuziehen,
  • wie man sich eine start-up-Mentalität erhält mit geeigneten Ritualen und
  • Grundlagen einer attraktiven Unternehmenskultur und Firmenpolitik.
 Mein Gast gibt uns abrundend seine drei Praxistipps, um gestärkt durch Veränderungen zu gehen.

links:


Masterclass Selbstführung

Wer an den Themen Persönliche Wirksamkeit, Selbstführung und Zielklarheit vertiefend arbeiten will, dem empfehle ich unserer Masterclass Selbstführung „Von der Vision zum persönlichen Erfolg”, die im November 2017 startet. link zur Infoseite: Masterclass Selbstführung

 Musik im Vor- und Nachspann


Podcast auf iTunes bewerten. (Anleitung)