Der Kongressort für den LDC 2017

Konversion: Arbeiten, wo früher Panzer standen

Nach dem Start auf dem Rittergut Osthoff am Rande von Osnabrück im Jahr 2014 hatten wir uns im Folgejahr im prämierten Speicher 3 von Hellmann Worldwide Logistics eingefunden. 2016 fand der dritte LDC – wie Sie wissen – auf dem gerade frisch eröffneten sensationellen SOLARLUX Campus in Melle bei Osnabrück statt.

Damit liegt die Messlatte für den Kongress in 2017 sehr hoch. Wir haben eine Location gefunden, die komplett anders ist als alle Tagungsorte zuvor: ein ehemaliges Kasernengebäude (Winkelhausen-Kaserne, Osnabrück – genaue Adresse: Kaffee-Partner-Allee 5), das zu innovativen Bürolofts für SALT AND PEPPER software solutions umgebaut wurde – alles Gute zum Einzug übrigens!

Wir werden in den konvertierten LKW-Garagen den LDC 2017 inszenieren. Damit setzen wir bewusst einen Kontrast zu den bisherigen Orten; gleichzeitig halten wir den Anspruch hoch, immer wieder ein neues und inspirierendes Ambiente zu schaffen.

Steelcase wird in Kooperation mit pro office auch dort wieder den state-of-the-art der Büromöbel auffahren und mit uns die Räume dort komplett ausstatten.

Montage: Lisa Mai, pro office

Montage: Lisa Mai, pro office