5 + 1 Gründe, warum Sie unseren newsletter abonnieren sollten

  • Persönliche Wirksamkeit steht im Zentrum

    Wie sorgen wir dafür, als Führungskraft im Alltag wirksam zu sein? Im newsletter gebe ich immer neue Tipps, um die eigene Kraft richtig anzusetzen.

  • Wie führe ich mich selbst? Hier sind Antworten

    Schon Peter Drucker hat die Notwendigkeit betont, zuallererst sich selbst zu führen. Im newsletter finden Sie praxisrelevante Tipps und Hinweise auf passende Podcasts: ich erkläre Ihnen, wie Sie Selbstführung entwickeln und steigern können.

  • Relevante Information in knapper Form

    Was ist relevant, was Infomüll, was gar lediglich getarnte Werbung? Sie wollen zu Recht eine Navigationshilfe, der Sie vertrauen können. Keine ellenlangen Texte, sondern präzise Hinweise, Einschätzungen und Tipps aus Wissenschaft und Führungspraxis.

  • Abbestellen ist leicht

    Zu viele newsletter, digitaler Overload? Verstehe ich vollkommen, deswegen können Sie ihr Abo jederzeit leicht kündigen – der Hinweis / link dazu ist in jedem newsletter unten aufgeführt.

  • Leadership Development

    Ich begleite unternehmerische Menschen in deren Führungsalltag und unterstütze vor allem dabei, selbst zu lernen: Leadership Development im 21. Jahrhundert (Ld 21). Der newsletter ist für mich ein wichtiges Medium der Kommunikation mit Ihnen.

  • E-Paper: Wirksamkeit

    Für neue Abonnenten kostenlos: das sechsseitige E-Paper: “Wirksamkeit. Die persönliche Vision finden, Ziele setzen, auf Kurs bleiben” 10 Lektionen aus der Masterclass Selbstführung.

Melden Sie sich hier zum newsletter an

Als Dankeschön erhalten Sie unser 6-seitiges-E-Paper “Wirksamkeit”!

Der Autor und der Hintergrund des newsletters: fundierte Lehre und Expertise aus der Praxis

Die Ld 21 academy GmbH fokussiert sich auf die Themen Selbstführung und Leadership Development. Dr. Burkhard Bensmann, Honorarprofessor an der Hochschule Osnabrück, bietet seine Erfahrungen aus über 25 Jahren Lehre an Hochschulen (Schwerpunkte: Führung, Kommunikation und Organisationsentwicklung) und seine Expertise aus ebenso langem Coaching von Führungskräften der ersten und zweiten Ebene.

Sein Ansatz der Selbstführung auf der Basis von über 150 persönlich geführten Interviews bildet die Grundlage für das Modell der Sieben Felder der Selbstführung. Bisher hat er drei Fachbücher zum Thema vorgelegt und seine Erkenntnisse in zahlreichen Artikeln, Vorträgen und Seminaren vermittelt. Das Highlight ist der jährliche Leadership Development Congress (LDC).

NEU – Der sechste Grund, unseren newsletter zu abonnieren: kostenloses E-Paper Wirksamkeit