Episoden

SF117 Wie wird man Weltmeister? Interview mit Axel Funke und Kai Ogiermann

Von Profis im Motorsport für das Business lernen

Project 1 Motorsport ist Weltmeister. Bereits im ersten Jahr der Teilnahme an der WEC ist es dem Team aus Lohne – zwischen Bremen und Osnabrück – gelungen, den ersten Platz zu erlangen, genauer gesagt: sie sind FIA WORLD ENDURANCE CHAMPION LMGTE AM. Den internationalen Titel erreichten sie in lediglich 13 Monaten von der Bestätigung der Teilnahme bis zum Gewinn der Weltmeisterschaft – Neuer Rekord! Ich spreche mit Axel Funke, dem Leiter des Projekts, und mit Kai Ogiermann, dem Personalchef, über die Erfolgsfaktoren. Mit den Unternehmen des Gründerduos Hans-Bernd Kamps und Jörg Michaelis bin ich schon sehr lange und eng verbunden. Hans-Bernd Kamps habe ich in der Podcast-Episode SF51 (Mai 2017) gesprochen, Titel: Wer gewinnt: Der Egoist oder der Teamplayer?  Sein Team und er sind übrigens bei meinen Kongressen immer als Partner dabei.
Mich interessiert, welche Erfolgsfaktoren für eine Weltmeisterschaft nötig sind, wie diese gefördert werden können und was wir aus dem Motorsport auf unsere Unternehmen übertragen können. Axel Funke und Kai Ogiermann geben in diesem Podcast-Interview bereitwillig einen Einblick hinter die Kulissen eines Hochleistungsteams.


Inhalte

Wir sprechen unter anderem über folgende Punkte:

  • die Frage, wieweit man eher Egoist oder Teamplayer sein muss und
  • warum die soziale Kompetenz an erster Stelle steht
  • wie kulturelle Unterschiede im Team zum Erfolg geführt werden und
  • warum Persönlichkeitsbildung im Zentrum steht
  • wie die innere positive Einstellung wirkt
  • warum es auf offene Kommunikation im Team ankommt, um Fehler zu erkennen und abzustellen
  • wie beide Interviewpartner wieder auftanken

 

 


Video zur Weltmeisterschaft


links / downloads

Die Motorsportagentur tolimit: Homepage , Linkedin

Project 1, das Weltmeisterteam: Facebook: www.facebook.com/Project1Motorsport  , Instagram: www.instagram.com/project1_93 , Twitter: www.twitter.com/project1_93

Das Fast Track Racing Center

 

 


Aktuell: Persönliche Weiterentwicklung: Die Vermarktung der Masterclass Selbstführung startet

Hat Ihnen diese Podcast-Episode Mut gemacht, auch in Ihrem Bereich “weltmeisterlich” zu werden? Nutzen Sie unser besonderes Weiterbildungskonzept, die Masterclass Selbstführung, um sich systematisch auf Kurs zu bringen und zu halten.

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, denn es geht wieder los: die Masterclass widmet sich im nächsten Durchlauf den Sieben Feldern der Selbstführung. In dieser Lecture, die auf kompakten Video-Episoden basiert, können Sie Ihre Selbstführung Stück für Stück optimieren. Die ersten Teilnehmer sind schon dabei, mehr Infos finden Sie unter https://ld21.de/masterclass-selbstfuehrung/


Musik im Vor- und Nachspann
by Joakim Karud http://soundcloud.com/joakimkarud

 

Podcast auf iTunes bewerten. (Anleitung)

SF51 Wer gewinnt: der Egoist oder der Teamplayer?

Interview mit dem Geschäftsführer der Eventagentur tolimit, Hans-Bernd Kamps

Inwieweit hängen der Erfolg des Einzelnen und der Teamerfolg eigentlich zusammen? Diese Frage beschäftigt mich schon seit langem und wir wollen sie beim diesjährigen Leadership Development Congress (LDC 2017), der am 21.09. in Osnabrück stattfinden wird, beantworten. Das vierte der Sieben Felder der Selbstführung, „Mitarbeiter, Partner, Netzwerke“ steht im Mittelpunkt. Was können wir beispielsweise vom Motorsport lernen? Sind es die Egoisten, die auf dem Siegertreppchen stehen? Oder doch die Teamplayer?
Mein heutiger Interviewpartner ist Hans-Bernd Kamps, GF der tolimit GmbH, die sich als Experten für Veranstaltungen, vor allem im Motorsportbereich, einen Namen gemacht haben. Auf der Internetseite heißt es: 20 Jahre Erfahrung, 30 motivierte Mitarbeiter, über 800 veranstaltete Kundenevents, weit verzweigte Kontakte und eine Riesenportion Leidenschaft“. Zu den langjährigen Partnern zählen u.a. RTL, DHL, Deutsche Post und Sony – und auch wir mit unserer Ld 21. Hans-Bernd Kamps ist beim diesjährigen Leadership Development Congress unser Keyspeaker am Vormittag.

Inhalte unseres Gesprächs

Ich spreche heute mit ihm vor allem über
  • seine Leidenschaft, Menschen in Begegnung zu bringen – dazu zählen Driving-Events ebenso wie Charity-Aktionen
  • warum er „Menschen als Hobby“ hat
  • über aktuelle Projekte
  • über den Firmensitz „auf dem Lande“ – und warum „durchschnittlich“ für ihn ein positiver Begriff ist
  • warum die Agentur auch in Zukunft sehr stark auf die persönliche Begegnung setzt
  • warum das Motorsportteam von tolimit seit Jahren das erfolgreichste Porsche Cup-Team ist (Project 1)
  • wie persönliche Zielstrebigkeit und Teamorientierung zueinander passen
  • und wie er sich selbst führt

Links


Musik im Vor- und Nachspann

by Joakim Karud http://soundcloud.com/joakimkarud

Podcast auf iTunes bewerten. (Anleitung)