Beiträge

Gehen Sie auf eine persönliche Lernreise – mit der Masterclass Selbstführung

Wer hat heute noch Zeit, für drei oder vier Tage ein Seminar zu besuchen?

Sicherlich werden Sie Ihren Mitarbeiter*innen empfehlen, sich systematisch und auch in mehrtägigen Seminaren weiter zu bilden, aber sind Sie selbst als Chefin oder Chef auch ein Vorbild und investieren Sie selbst in mehrtägige Veranstaltungen? Meine Erfahrung ist die, dass Führungskräfte der ersten und zweiten Ebene viele Ausreden finden, warum gerade sie unabkömmlich sind. Da haben wir dann eine Glaubwürdigkeitslücke…

Uns allen ist klar: auch die TOP-Führungskräfte müssen Zeit investieren, um sich zu entwickeln. Da ich seit Jahrzehnten mit Vorständen, Geschäftsführern, Abteilungsleitern – männlich wie weiblich – vor allem auch zu Themen wie Selbstführung und Selbstwirksamkeit in Coachings und Beratungen arbeite, biete ich seit einigen Jahren andere Lern- und Entwicklungsformate an. Sie berücksichtigen, dass diese Führungskräfte autonomer und selbstbestimmter lernen wollen. Das bedeutet dann eben auch, dass sie selber wählen, wann sie sich mit der eigenen Entwicklung befassen wollen.


Unsere Angebote für selbstorganisiertes Lernen – Feedbacks der Teilnehmer

Lernen braucht heute kluge Kombinationen aus analogen und digitalen Wegen. Ich habe sehr gute Erfahrungen mit unseren Lernangeboten auf Basis der AudioLectures gemacht, wie das Feedback der Teilnehmer beweist:

Die AudioLecture ist ein sinnvolles Konzept zur wirksamen Umsetzung der eigenen Vision. Auch in einem dichten Terminkalender zeitlich sehr flexibel einsetzbar, ortsunabhängig und unkompliziert – somit genau auf Führungspersonen zugeschnitten. Inhaltlich umfangreich und dennoch mit praxisgerechten Tipps und Tools individuell und zielgerichtet für die eigene Arbeit zu nutzen. Die AudioLecture ist bereichernd und uneingeschränkt zu empfehlen! (Sven Ruschhaupt, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim)

Lernen auf der Überholspur – so möchte ich die AudioLecture bezeichnen. Immer präsent, komprimiert, zielgerichtet, zeitgemäß. So bereite ich mich gerne auf die Zukunft und die sich daraus ergebenden neuen Situationen für uns Führungskräfte vor. 
Und: im übertragenen Sinne ist die Audio Lecture ein treuer Begleiter für unterwegs …!  (Gregor Thier, Geschäftsführer, pro office Büro + Wohnkultur)

Die AudioLecture bedeutet für mich „Lernen im Wandel der Möglichkeiten“. Einerseits bin ich bekennender Fan von gewachsenen, bekannten Strukturen und nutze bzw. lerne gerne von und mit Papier. Die AudioLecture verbindet die bekannten Strukturen mit den aktuellen Möglichkeiten. Die sich daraus ergebende Flexibilität habe ich sehr genossen und meine Lernstrukturen sinnvoll erweitert. Die Inhalte waren eine Bereicherung für die eigene Orientierung und Erdung im täglichen Handeln. Herzlichen Dank dafür! (Ulrich Kruthaup; Geschäftsführer Blomberg-Klinik GmbH eine Einrichtung der Hasselmann-Gruppe)


Die Masterclass 2020 nutzt kompakte Videos

Im Januar startet wieder eine Masterclass als Online-Lernreise. Sie ist ein Kompetenzcoaching, das erneut digitale und analoge Lerneinheiten wirksam verknüpft. In diesem Durchlauf setzen wir allerdings auf kurze Videoclips, die die Teilnehmer*innen dann sehen und hören können, wann es Ihnen passt. Und sie wählen selbst, ob sie die Lernvideos auf dem Smartphone, dem Tablet oder dem Standcomputer studieren wollen. Wir nutzen die Vorteile der Digitalisierung: In zehn Videosequenzen als Lernetappen behandeln wir die wichtigsten Aspekte einer gelingenden Selbstführung.


Unser Thema: die Sieben wesentlichen Felder der Selbstführung

Wir nutzen mein Modell zur Selbstführung, das sich bereits in zahlreichen Coachings, Seminaren und Workshops bewährt hat und wir thematisieren in den Videoclips jedes dieser Felder, so dass Sie sich gezielt entwicklen können:

  1. Vision und Mission
  2. Körper, Seele, Geist
  3. Fähigkeiten und Selbstentwicklung
  4. Partner, Mitarbeiter und Netzwerke
  5. Prozesse und Strukturen
  6. Projekte und Produkte
  7. Mehrwert

Die wichtigsten Infos zur Masterclass auf einen Blick im pdf

Hier können Sie ein pdf mit den wichtigsten Infos zur Masterclass 2020 laden: https://ld21.de/wp-content/uploads/2019/10/MCSF2020_Info-1.pdf


Die Schnellen werden belohnt

Die Schnellentschlossenen werden auch dieses Mal belohnt: Noch bis einschließlich 30. November 2019 (23:59 Uhr) gilt der Early-Bird-Preis in Höhe von € 580,00 zzgl. 19% USt. = € 690,20 für verbindliche Anmeldungen! Der reguläre Teilnehmerpreis ab 01.01.2020 ist € 980,00 zzgl. 19% USt. = € 1166,20. Änderungen, speziell des Inhalts und des Ablaufs der Masterclass, vorbehalten.

Auf der Webseite zur Masterclass 2020 finden Sie alle wichtigen Informationen zu dieser Online-Lernreise, die Sie dabei unterstützt, auch in turbulenten Zeiten Ihren Kurs zu setzen und zu halten:
https://ld21.de/masterclass-selbstfuehrung/

Hier ist der direkte link zur Anmeldeseite: 
 https://ld21.de/masterclass-selbstfuehrung-anmeldeseite/

 


 

Masterclass 2020: Die Anmeldefrist zur Online-Lernreise ist gestartet

Die eigene Vision schärfen, kluge Ziele setzen und Ausgleich finden

Das Jahr neigt sich schon wieder dem Ende zu, viele Projekte sind gut über die Bühne gebracht. Gleichwohl beschleicht den einen oder anderen das Gefühl, dass die Zeiten immer hektischer werden. Wie finde ich als unternehmerischer Mensch die eigene Vision, setze mir kluge Ziele und finde bei alledem noch Zeit für Ausgleich und Entspannung? Selbstführung ist der Lösungsansatz.

Hierzu startet im Januar wieder eine Masterclass als Online-Lernreise. Sie ist ein Kompetenzcoaching, das digitale und analoge Lerneinheiten wirksam verknüpft. Jetzt ist die Anmeldungsfrist gestartet und noch bis einschließlich 30. November 2019 (23:59 Uhr) gibt es den Early-Bird-Preis für Schnellentschlossene: https://ld21.de/masterclass-selbstfuehrung/


Wesentliche Inhalte der Online-Lernreise

Dieses Mal fokussiere ich mich auf mein bewährtes Modell, die Sieben Felder der Selbstführung:

  • Vision und Mission
  • Körper, Seele, Geist
  • Fähigkeiten und Selbstentwicklung
  • Partner, Mitarbeiter und Netzwerke
  • Prozesse und Strukturen
  • Projekte und Produkte   und
  • Mehrwert

Early-Bild-Preis für Schnellentschlossene

Im Januar 2020 startet diese Masterclass Selbstführung und leitet Sie durch die Sieben Felder der Selbstführung. Wir haben die Inhalte aktualisiert, Ideen aus Vorläuferseminaren eingebaut und das Programm noch attraktiver gestaltet. So können Sie mit Energie, Tipps und klarem Fokus durchstarten, um Ihre persönliche Wirksamkeit und Zufriedenheit zu steigern.

Die Schnellentschlossenen werden auch dieses Mal belohnt: Noch bis einschließlich 30. November 2019 (23:59 Uhr) gilt der Early-Bird-Preis in Höhe von € 580,00 zzgl. 19% USt. = € 690,20 für verbindliche Anmeldungen! Der reguläre Teilnehmerpreis ab 01.01.2020 ist € 980,00 zzgl. 19% USt. = € 1166,20.

Hier ist der direkte link zur Anmeldeseite: https://ld21.de/masterclass-selbstfuehrung-anmeldeseite/


Weitere Infos

Auf der Webseite zur Masterclass 2020 finden Sie alle wichtigen Informationen zu dieser Online-Lernreise, die Sie dabei unterstützt, auch in turbulenten Zeiten Ihren Kurs zu setzen und zu halten: https://ld21.de/masterclass-selbstfuehrung/

Auf einen Blick: Info-PDF zum Download

Änderungen, insbesondere des Ablaufs und der Inhalte, vorbehalten. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Episoden

SF50 Die Sieben Felder der Selbstführung – ein schneller Durchlauf

**** Update: Diese Podcast-Episode gibt es jetzt auch als Videoversion ****


Nutzen Sie das Modell der Sieben Felder zum Check-Up

Liebe Hörerinnen und Hörer, die erste Episode dieses Podcasts, also SF01 „Grundlagen der Selbstführung“, ist bereits im Februar 2015 erschienen. Aus meiner Sicht ist jetzt Zeit für ein Update, zumal zwischenzeitlich viele neue Abonnenten hinzu gekommen sind. In dieser kompakten Episode gebe ich jetzt einen schnellen Durchlauf zur Selbstführung und vor allem zu den Sieben Feldern. Das Modell hat sich in Coachings, Weiterbildung und Kongressen bewährt – nutzen Sie es, um zu checken, wie es mit Ihrer Selbstführung steht. Unten finden Sie weiterführende Links zur Vertiefung des Themas.

Auch diese Podcast-Episode gibt es als Video-Version!

Erneut erscheint eine Podcast-Episode auch als Video-Version (das Video habe ich während meiner Schreib-Klausur im Kloster Bentlage bei Rheine aufgenommen). Die positiven Rückmeldungen zu den Videos haben mich bestätigt: viele wollen nicht nur hören, sondern auch sehen.


Was ist Selbstführung?

Seit 2007 führe ich persönliche Interviews mit zahlreichen Führungskräften und führenden Kräften und recherchiere den jeweils aktuellen Stand der wissenschaftlichen Diskussion, um einen praxistauglichen Ansatz der Selbstführung abzuleiten und weiter zu entwickeln. Aufgrund meiner Erfahrungen aus Coachings und Seminaren beschäftigen mich in diesem Zusammenhang immer wieder die Fragen:
  • Was macht Menschen erfolgreich?
  • Wie schaffen es einige von uns, die eigene Vision zu finden und umzusetzen?
  • Wie kann es gelingen, angesichts der Komplexität der Welt doch immer wieder Ausgleich und Ruhe zu finden?
Auf Basis dieser Aussagen sowie der eigenen Erfahrungen in meiner Beratungspraxis schlage ich folgende Definition von Selbstführung vor:
Selbstführung umfasst Einstellungen und Methoden zur zielgerichteten Führung der eigenen Person.
Selbstführung basiert wesentlich auf Selbsterkenntnis, Selbstverantwortung und Selbststeuerung.
Die wesentlichen Erkenntnisse aus meiner Forschungsarbeit und aus den mittlerweile fast 150 persönlich geführten Interviews habe ich in dem Modell der Sieben Felder zusammengefasst, das sieben aus meiner Sicht besonders relevante Perspektiven aufzeigt.

Das Modell: Sieben Felder der Selbstführung

 

 Sieben Felder der Selbstführung (Copyright: Dr. Burkhard Bensmann)

Zur Vertiefung

Wie können Sie diesen Schnelldurchlauf durch die Sieben Felder vertiefen?
  1. Für die Hörerinnen und Hörer im Raum Osnabrück bieten sich die Kompaktseminare Selbstführung an, die ich mehrfach im Jahr mit den beiden regionalen Wirtschaftsförderungen anbiete; hier der link.
  2. Wenn Sie eher lesen wollen, kann ich natürlich meine drei Fachbücher empfehlen .
  3. Und zum Schnuppern empfehle ich meine zahlreichen Artikel im Wirtschaftsmagazin WIR Wirtschaft Regional, die Sie auf der Download-Seite kostenlos laden und dann lesen können.

Musik im Vor- und Nachspann

by Joakim Karud http://soundcloud.com/joakimkarud

Podcast auf iTunes bewerten. (Anleitung)